Otro Bitcoin en el token Ethereum DeFi está despegando

El suministro de renBTC, un competidor de Wrapped Bitcoin que pone el valor de Bitcoin en la cadena de bloques Ethereum, ha subido un 200% en menos de una semana.

El suministro de RenBTC ha aumentado un 200% en cinco días, añadiendo más de 115 millones de dólares al ecosistema de DeFi.
renBTC utiliza contratos inteligentes para gestionar las conversiones de cadena cruzada, a diferencia de los custodios de confianza de WBTC.
renBTC ahora constituye más del 20% de todo Bitcoin Trader en la cadena de bloques Ethereum.

Wrapped Bitcoin no es la única transferencia de valor Bitcoin a Ethereum que toma DeFi por la tormenta.

El proyecto RenBTC ha visto un incremento de casi el 200%, de 59 millones de dólares a más de 176 millones de dólares, en el BTC transferido a la cadena de bloqueo del Etereo.

El incremento sustancial llega cuando DeFi continúa alcanzando nuevas alturas en el valor total bloqueado y el tope de mercado, colocando a renBTC firmemente en el segundo lugar como el método preferido de portar Bitcoin valor para el Etéreo detrás de Wrapped Bitcoin (WBTC). El fuerte crecimiento es una prueba más de que los poseedores de Bitcoin están ansiosos por entrar en el juego de DeFi en Ethereum, y están encontrando una variedad de formas de hacerlo.

RenBTC es un producto de Ren, un protocolo abierto diseñado para facilitar la liquidez de la cadena cruzada
transferencias entre cadenas de bloques como Ethereum, Bitcoin, Bitcoin Cash, y más. A diferencia de WBTC, que utiliza un sistema de terceros custodios de confianza para acuñar nuevos tokens de WBTC, renBTC y otros activos basados en Ren se generan o destruyen utilizando contratos inteligentes .

Aprenda Desarrollo del Etereo, 11 semanas de campamento de entrenamiento y certificación en línea

Está abierto el registro para el Bootcamp de desarrolladores en línea de ConsenSys, líder en la industria de las cadenas de bloques. A su propio ritmo con tutoría 1 a 1, acceso a la comunidad y mucho más.

Ren, con sede en Singapur, fue fundada en 2017 y recaudó más de 34 millones de dólares en un ICO de 2018. RenBTC fue lanzado en mayo de 2020. La reciente integración de Ren en MyEtherWallet puede ser responsable de parte del reciente aumento de interés.

El reciente pico en la emisión de RenBTC aumentó el suministro total a más de 10.000 el lunes, lo que supone una media de más de 100 Bitcoin convertidos a RenBTC cada día desde su lanzamiento. Por el contrario, el suministro de WBTC es ahora más de 28.750; un lanzamiento en noviembre de 2018 situó la conversión media en alrededor de 45 Bitcoin por día, la gran mayoría de los cuales se producen desde mayo de 2020.

Los rezagos, los booms de Bitcoin envueltos en la carrera por la liquidez del DeFi

Bitcoin se está moviendo a niveles no vistos en años, pero la Red de Rayos no parece estar manteniendo el ritmo. El valor total de Bitcoin bloqueado en Ethereum a través de Wrapped Bitcoin (WBTC) ha superado los 230 dólares…

Según los datos recogidos por Dune Analytics, el número total de Bitcoin transferido ahora a la cadena de bloques Ethereum es más de 44.000, con un valor de más de 500 millones de dólares. Esto equivale a más del 1% del total de la capitalización del mercado del Etereo, de unos 47.800 millones de dólares, y más del 0,2% del valor de la capitalización total del mercado de Bitcoin, de 222.800 millones de dólares.

Decrypt informó a principios de agosto que la RenBTC se acercaba al 10% del suministro total de Bitcoin bloqueado en el Etereo. En tan sólo una semana, esa cifra ha crecido a más del 22%, incluso cuando el suministro total de Bitcoin en el Etereo continúa expandiéndose en todos los ámbitos.

Estos cambios podrían ser los primeros indicios de que mientras que WBTC es el método de transferencia de liquidez hoy, el RenBTC sin custodia puede ser la opción preferida de mañana

Le dollar américain pourrait-il tomber derrière Bitcoin?

Le dollar américain a longtemps été une forme dominante de financement, mais selon certains analystes, la force et la place du dollar dans l’espace monétaire commencent à s’estomper.

Comment le dollar américain perd son emprise

Pour être honnête, le dollar américain a encore beaucoup de préséance. La monnaie est utilisée pour payer des biens et des services aux États-Unis et dans plusieurs pays alliés. En outre, le dollar américain est ce qui donne à de nombreuses personnes leurs fonds de relance pour les aider à survivre à la crise actuelle des coronavirus, mais les analystes disent que son endurance est en train de disparaître compte tenu de la surimpression qui s’est produite au cours des seuls derniers mois.

Dick Bove, analyste de recherche senior chez Odeon Capital Group LLC à New York, est l’une de ces personnes à le dire. Dans une déclaration récente, Bove a déclaré que le dollar était confronté à de nombreux défis dans son règne actuel en tant que forme de fiat de haut rang. Parmi ces défis figurent le coronavirus, les conditions économiques difficiles aux États-Unis et à l’étranger, et… vous l’avez deviné… la crypto-monnaie.

Comme nous l’avons vu au cours des derniers mois seulement, la popularité et le prix du bitcoin ont explosé à de nouveaux sommets. Beaucoup de gens voient maintenant le bitcoin et ses cousins ​​altcoin comme des «refuges» potentiels ou des outils conçus pour protéger sa richesse contre l’inflation et d’autres problèmes économiques difficiles. Bitcoin peut potentiellement protéger sa richesse et en garder une financièrement solide.

Il semble qu’il y ait beaucoup de doute sur la capacité du dollar à rester fort, alors que la confiance augmente dans le bitcoin. Bove a écrit qu’un système monétaire régi et gouverné par le tout-puissant dollar américain pourrait être sur le point de se terminer définitivement, ce qui signifie que les monnaies numériques pourraient éventuellement prendre le relais d’ici.

Dans sa note de recherche, Bove écrit:

Les nouvelles devises pourraient être des impulsions papier, métal ou numérique. La possibilité que cela se produise ne peut être décrite que comme effrayante, mais la probabilité est assez élevée.

Une grande partie du doute entourant le dollar américain provient de l’impression excessive de monnaie supplémentaire et des plans de relance qui ont contribué à maintenir la stabilité des Américains en cette période de crise. En avril et mai, de nombreux Américains qui gagnaient moins de 75 000 $ gagnaient 1 200 $ supplémentaires qu’ils pouvaient consacrer à des dépenses mensuelles telles que le loyer, la nourriture et les services publics.

Certains sont contre plus de fonds de stimulation

Maintenant, il y a des plans pour un deuxième plan de relance, mais beaucoup de gens estiment que l’idée de l’argent de relance a épuisé son accueil. Les premières tentatives de relance ont suscité des «remue-méninges» de la part de Tesla et du PDG de SpaceX, Elon Musk, qui affirmait que l’argent ne pouvait pas simplement être imprimé à partir de rien et que l’émission de nouveaux fonds de relance entraînerait potentiellement de l’inflation.

Un ordre du jour concernant les deuxièmes contrôles de relance n’a pas encore été solidifié et les pourparlers ont continué de stagner au Congrès.

Flottenspiel von Samson Mow bringt 3,1 Millionen Dollar

Unendliches Flottenspiel von Samson Mow bringt 3,1 Millionen Dollar auf BnkToTheFuture

Exordium Limited hat durch den Verkauf seines EXO-Wertpapiers für die Infinite Fleet von Investoren wie Adam Back und Charlie Lee mehr als 3 Mio. USD aufgebracht.

Das Weltraumabenteuerspiel Infinite Fleet von Pixelmatic brachte innerhalb von 24 Stunden mehr als 3 Millionen Dollar bei Investoren wie Adam Back und Charlie Lee ein.

Laut einer Erklärung von Pixelmatic, die mit Cointelegraph geteilt wurde, brachte das von Blockstream CSO und Pixelmatic-CEO Samson Mow entwickelte Spiel durch den Verkauf beim Bitcoin System des EXO-Tokens 3,1 Millionen Dollar auf der globalen Online-Investitionsplattform BnkToTheFuture ein.

Eine private Finanzierungsrunde unter der Leitung von Charlie Lee, dem Schöpfer von Litecoin (LTC), Adam Back, dem CEO von Blockstream, und Max Keiser, dem Gastgeber des Keiser-Berichts, überstieg das Ziel von Pixelmatic von 3 Millionen Dollar, nachdem eine Zuteilung auf BnkToTheFuture innerhalb von 24 Stunden ausverkauft war.

Der Herausgeber von Infinite Fleet, Exordium Limited, brachte den EXO-Wertpapiergutschein „für Aktien- und Gewinnbeteiligungsrechte“ auf Liquid Securities heraus, einer Plattform, die auf der Spitze der Bitcoin (BTC) Sidechain Liquid Network steht.

Musle hat berichtet, dass Infinite Fleet eine Partnerschaft mit dem Blockchain-Marktplatz STOKR eingegangen ist, um ein öffentliches Angebot von Sicherheits-Token (STO) zu lancieren.

Kombination von Gaming und Krypto

Das Blockketten-Raumstrategiespiel bietet Raumstationen, Asteroidenabbau, Raumschiffflotten und Kämpfe im Echtzeit-Strategiestil. Infinite Fleet verwendet das kollaborative Spiel Spieler gegen Umgebung (PvE) und wird eine gerichtete Erzählung haben, was bedeutet, dass die Handlungen und Konsequenzen der Spieler in Echtzeit irreversible Auswirkungen haben und für immer in der Geschichte und den Überlieferungen des Spiels festgehalten werden.

Die In-Game-Währung von Infinite Fleet, INF, ist in der Blockkette enthalten, erfordert aber von den Spielern keine vertieften Kenntnisse über Kryptographie, es sei denn, sie beschließen, Vermögenswerte mittels Bitcoin System aus dem Spiel zu transferieren. Berichten zufolge wird das Unternehmen den Spielstein kurz nach Spielbeginn zum Handel an den Kryptobörsen zur Verfügung stellen.

„Infinite Fleet wird das erste richtige Videospiel sein, das Spiel- und Krypto-Vermögenswerte wirklich zusammenbringt“, sagte Mow, der das Spiel entwickelt hat. Er fuhr fort:

„Infinite Fleet zielt nicht nur darauf ab, ein MMO-Genre, dem es in den letzten Jahren an frischen Ideen gefehlt hat, wiederzubeleben, sondern soll möglicherweise zum ‚Trojanischen Pferd‘ werden, das die massenhafte Einführung der Krypto-Währung unter den Mainstream-Spielern ermöglicht“.

Pixelmatic plant eine Alpha-Veröffentlichung für Infinite Fleet bis Ende des Jahres, wobei das vollständige Spiel 2021 fertig gestellt werden soll.

Steve Wozniak fa causa a YouTube per la truffa di bitcoin

Il co-fondatore di Apple, Steve Wozniak, dice che YouTube ha permesso per mesi ai truffatori di usare il suo nome e la sua somiglianza come parte di un falso bitcoin giveaway simile a quello che è stato rapidamente estinto da Twitter la scorsa settimana.

I truffatori hanno usato immagini e video di Wozniak

I truffatori hanno usato immagini e video di Wozniak, che ha lasciato la Apple nel 1985, per convincere gli utenti di YouTube che stava ospitando un giveaway in diretta e che chiunque gli avesse inviato Bitcoin Era avrebbe ottenuto il doppio del numero, secondo una causa intentata martedì presso il tribunale statale della contea di San Mateo, California. „Ma quando gli utenti trasferiscono la loro criptovaluta, in una transazione irreversibile, non ricevono nulla in cambio“.

La truffa utilizza anche i nomi e le immagini di altre celebrità tecnologiche, tra cui il co-fondatore di Microsoft Bill Gates e il CEO di Tesla Elon Musk, secondo la causa.YouTube è stato „insensibile“ alle ripetute richieste di Wozniak di eliminare i video fraudolenti, ha detto.

La truffa utilizza anche i nomi e le immagini di altre celebrità tecnologiche, tra cui il co-fondatore di Microsoft Bill Gates

Al contrario, Twitter ha reagito „quello stesso giorno“ dopo che gli account di Barack Obama, Joe Biden e gli utenti di alto profilo sono stati hackerati la scorsa settimana come parte di un simile giveaway bitcoin falso, ha detto. „YouTube ha ospitato, promosso e beneficiato direttamente di truffe simili, senza alcuna scusa.

Wozniak ha fatto causa insieme ad altre 17 presunte vittime

Wozniak ha fatto causa insieme ad altre 17 presunte vittime della truffa. Chiedono al tribunale di ordinare a YouTube e alla sua società madre Alphabet di rimuovere immediatamente i video e di avvertire gli utenti degli omaggi della truffa. Chiedono anche un risarcimento per danni compensativi e punitivi.

Alphabet non ha risposto immediatamente a una richiesta di commento, fatta dopo il regolare orario di lavoro in California.

All’inizio di questa settimana, YouTube si è difesa in un caso simile dicendo di essere immune da responsabilità ai sensi delle disposizioni del Communications Decency Act federale. La legge del 1996 stabilisce che i provider Internet non possono essere ritenuti responsabili per i contenuti pubblicati sulle loro piattaforme dagli utenti.

Toename van de institutionele rente veroorzaakt 17% Stijging van de handelsvolumes van Bakkt

Het meermaandelijks herstel van de crypto-industrie na de gevreesde „Zwarte Donderdag“ heeft een accumulatiemogelijkheid voor investeerders in het algemeen geopend. Het lijkt erop dat ook particuliere en institutionele beleggers er graag van willen profiteren.

Een nieuwe bullish trend

Door middel van de nieuw verstrekte gegevens heeft Bakkt laten zien dat haar handelsvolumes de laatste tijd naar nieuwe hoogten zijn geschoten.

De afgelopen week heeft het platform, dat zich vooral richt op institutionele beleggers, een stijging van 17% gezien in termen van de totale volumes binnen de termijnmarkt. Bovendien heeft de beurs in diezelfde periode een stijging van de totale open belangstelling van 18% gekend.

Zoals men zich kan voorstellen is Bakkt niet het enige platform in deze tijd van verhoogde belangstelling voor activiteiten. Ook de Chicago Mercantile Exchange (CME) heeft zijn termijnvolumes zien stijgen. De voortdurende premie op de beurs laat nog steeds zien dat grote investeerders geïnteresseerd zijn in de „Buy and hold“ strategie met betrekking tot ’s werelds meest populaire vorm van crypto.

Een wankele start

Bakkt werd eind 2019 gelanceerd, en sinds de lancering is het niet meer perzikkleurig geweest. Simpel gezegd trok het platform niet het niveau van institutionele beleggers aan dat het had verwacht. Het kan echter wel zijn dat er dingen veranderen voor het platform, aangezien zowel de handelsvolumes als de open belangstelling voor het maandelijkse Bitcoin Lifestyle futures-product zijn toegenomen.

Het Bakkt Volume Bot staat als een eenvoudig programma dat zich richt op het bijhouden van de verschillende belangrijke statistieken van het naamgenoot-platform. Volgens dit programma heeft het volume van vorige week een waarde van 80.000 dollar bereikt, wat een indrukwekkende stijging van 17% betekent ten opzichte van de week ervoor.

Bovendien is de open rente binnen de Bitcoin-maandelijkse futures van de beurs min of meer gelijk gestegen, met een stijging van 18%, omdat er nog eens $9,3 miljoen aan de mix is toegevoegd.

Een recente stijging van de rente

Het volume van het platform neemt weliswaar toe, maar is nog steeds beduidend minder dan een paar maanden geleden. Toch lijkt het snel toe te nemen naarmate de afgelopen weken zich verder uitstrekten. Dit komt interessant genoeg op een moment dat de crypto-markt in het algemeen een beetje in een vernauwende consolidatiefase terechtkomt.

Het lijkt erop dat institutionele beleggers meer en meer geïnteresseerd zijn in het laten groeien van hun respectievelijke crypto-belangen naarmate de volatiliteit toeneemt, schijnbaar met het oog op het behalen van winst later op de lijn.

Bitcoin ser liten vinst som guldmöten till en månad hög

Bitcoin rapporterar måttliga vinster på måndag eftersom guld, en tillgång till säker tillflyktsort, sammankallningar bland förnyade problem med coronavirus.

Vid presstid prissätts cryptocurrency runt 9 430 dollar – upp 1,5% på dagen – efter att ha lagt ned lågt belopp nära 9 260 dollar under de asiatiska timmarna, enligt CoinDesks Bitcoin prisindex .

Guld tryckte emellertid en månadshöjd på $ 1 759 per ounce tidigt på måndag och sågs senast handeln nära 1 750 $

Ädelmetallen ser ut att stiga när marknaderna återför sitt fokus på koronaviruspandemin, med antalet nya fall som ökar i snabbare takt i Tyskland, USA och andra delar av världen under de senaste dagarna. Investerare verkar oroliga för att de stora ekonomierna kan återimponera lockdowns för att undvika en andra våg av utbrottet, vilket kan förvärra en redan djup ekonomisk kris.

Vissa företag som den tekniska jätten Apple har redan meddelat tillfälliga nedläggningar av butiker i fyra amerikanska stater efter ett hopp i COVID-19 fall förra veckan.

Myndigheterna i Australien har förlängt en nödsituation i ytterligare fyra veckor till den 19 juli. Under tiden har upptaget i den tyska infektionsgraden orsakat av ett utbrott bland anställda i slakteriet lett till debatt om arbetsförhållandena i köttindustrin, vilket noteras av populära makro analytiker Holger Zschaepitz.

Därför är det kanske inte förvånande tillgångar till säker hamn som guld som drar bud. En ny studie från blockchainanalysföretaget Chainalysis visar att majoriteten av bitcoin innehas av dem som behandlar det som „digitalt guld“ eller en tillgång som ska hållas på lång sikt.

Bitcoin’s uptick sett hittills på måndag kan ge glädje till dem som tror på berättelsen om säkra tillflyktsort. En närmare titt på marknaderna antyder dock att cryptocurrency spårar S & P 500-framtider.

De amerikanska aktieterminerna, som sjönk med nästan 1% under de tidiga asiatiska handelstiderna, rapporterar nu en vinst på 1%.

Även om guld har ökat med över 5% under de senaste två veckorna har bitcoin till stor del begränsats till ett smalt intervall på 9 000 till 10 000 dollar sedan halvan av 11 maj.

Framtida trötthet?

Eftersom topp cryptocurrency-rally från den 13 mars låg på 3 867 $ ser ut att ha stannat nära 10 000 dollar, visar institutionella investerare tillfällig utmattning, enligt en analytiker.

”På CME-framtiden ser vi några tecken på att tjurarna kan bli trötta och vänta på en paus över 10 000 dollar. Den genomsnittliga dagliga handlade volymen går ner vilket inte är förvånande eftersom det följer prisvolatiliteten. Men samtidigt avtar också det öppna intresset, säger Ecoinometrics , ett bitcoin-analysföretag.

Från och med fredag ​​registrerade futures noterade på Chicago Mercantile Exchange (CME), som allmänt anses vara synonymt med institutionell aktivitet, en handelsvolym på 195 miljoner dollar, en minskning på nästan 80% från det höga på 914 miljoner dollar som observerades den 11 maj, enligt kryptoderivatforskningsföretaget Skew.

Dessutom var det öppna intresset – antalet omsatta kontrakt men inte kvadrat genom att uträtta positioner – 394 miljoner dollar fredag, en minskning med 26% från det högsta på 532 miljoner dollar som sågs den 19 maj.

Medan framtidsaktiviteten avtar, rapporterar CME-alternativ rekordöppet intresse.

Optionskontrakt värda 417 miljoner dollar var öppna på CME på fredagen, vilket motsvarade en häpnadsväckande 3 000% ökning från antalet 13 miljoner dollar som observerades den 1 maj.

Som sådan kan man hävda att det institutionella intresset för bitcoin inte har dött ner utan bara flyttat instrument.

Det återstår att se om det rekordöppna intresset för optioner rullas över till juli-utgångskontrakt efter utgången av juni-kontrakten på fredagen.

I och med detta skrivande är det 114 000 kontrakt som kommer att löpa ut den 26 juni, enligt Skew. Om det öppna intresset inte rullas över till juli / september, skulle det bekräfta vilken futuresaktivitet som tyder på.

„De sista två månadsslutet / månadsöppningen (slutet av april / början av maj och början av juni) såg båda stora uppåtriktade rörelser som föråldrade positioner och nya positioner tillträdde,“ noterade Singapore-baserade QCP Capital på dess Telegram-kanal. „Vi ifrågasätter om detta kan vara tre i rad efter ett så stort öppet intresse, som mest består av uppåtriktade samtal, eller om den kortsiktiga institutionella hausseringen mestadels har dött ner.“

Cardano erschüttert den Geist der Enttäuschung mit dem bestätigten Veröffentlichungsdatum von Shelley

Cardano-Inhaber feierten gestern Abend, als CEO Charles Hoskinson Einzelheiten eines Rollout-Plans veröffentlichte, der mit dem Start des Shelley-Mainnets am 29. Juli gipfelte.

Die Shelley-Ära zielt darauf ab, das Cardano-Netzwerk durch den Betrieb über unabhängige Netzwerkknotenbetreiber zu dezentralisieren. Aber es war bisher ein langer und langwieriger Prozess.

Zahlreiche Verzögerungen im Laufe der Jahre haben Wellen der Kritik sowie persönliche Angriffe gegen Hoskinson selbst ausgelöst

Vor nicht allzu langer Zeit nahm Hoskinson während einer AMA den Köder, was dazu führte, dass er während des Streams mit einem „Fick dich“ antwortete. Seitdem haben hier auf der Seite viele Hoskinsons Professionalität und Fähigkeit, ein Milliarden-Dollar-Projekt durchzuführen, in Frage gestellt.

Die gestrige Ankündigung war jedoch ein Sieg für Cardano und trägt in gewisser Weise dazu bei, die bisherigen Verzögerungen zu beseitigen.

Bitcoin Blue

Cardano will es beim ersten Mal richtig machen

Das Cardano-Projekt wurde oft mit einer Schildkröte verglichen, da langsam und stetig das Rennen gewinnt. Aber die Gründlichkeit von Cardanos wissenschaftlicher Philosophie ist gleichzeitig ihre größte Schwäche.

„Gute Software erfordert Verantwortlichkeit, klare Geschäftsanforderungen, wiederholbare Prozesse, gründliche Tests und unermüdliche Iteration.“

Damit hat Hoskinson diesen Ansatz mehrfach begründet, indem er sich auf die Objektivität konzentrierte, die sich aus der Verwendung eines wissenschaftlichen Ansatzes ergibt. Dies sei der beste Weg, um Spitzentechnologien zu entwickeln.

In jüngerer Zeit ging Hoskinson direkt auf Bedenken der Community hinsichtlich weiterer Verzögerungen während einer AMA ein. Das halbstündige Video bekräftigte seinen Glauben an den wissenschaftlichen Prozess.

„Der Sinn der Wissenschaft besteht darin, Menschen aus dem Prozess zu entfernen und systematisch zu denken, damit Sie Probleme lösen können.“

Darüber hinaus sprach Hoskinson leidenschaftlich darüber, warum dies Cardano helfen würde, einen Marsch über seine Konkurrenten zu stehlen.

„Wir wären nur eine Stimme unter den 3.000, die sprechen. Und wie kommen wir voran? Cardano war ein Projekt, das die Last der wissenschaftlichen Sorgfalt für die gesamte Branche tragen würde. “

Hoskinson sagte dann, dass dieser Ansatz eine Position erfordert, in der nichts angenommen wird, in der grundlegende Grundlagen überprüft, auseinandergezogen, überarbeitet und neu erfunden werden. Aber das braucht Zeit.

„Wir werden von Grund auf beginnen, von den ersten Grundsätzen im Jahr 2015. Was ist ein Hauptbuch? Was sind die Rechnungslegungsmodelle? Wie schreibt man eine intelligente Vertragsprogrammiersprache? Welche Anforderungen muss es haben? Jetzt ist dieser Prozess methodisch und langsam. Jeder wusste, dass es darauf ankommt. “

Warum der Bitcoin-Preis mit weniger als 17 Tagen vor der Halbierung bei $9K liegen kann

Der Bitcoin-Preis stößt nun auf heftigen Widerstand bei $7.800, und es bleiben weniger als 17 Tage bis zu der lang erwarteten Halbierung des Preises.

Der Preis von Bitcoin (BTC) stagniert seit einigen Wochen zwischen 6.600 $ und 7.200 $, aber schließlich kam es zu einem Ausbruch nach oben, was einen 10%igen Anstieg in Richtung 7.750 $ bedeutete.

Aber Bitcoin ist nicht die einzige Krypto-Währung, die Stärke gezeigt hat, da auch Altcoins nachziehen: Cardano (ADA) sprang um 22% und Ethereum (ETH) um 16%.

Was kann man also von den Märkten erwarten, wenn etwas mehr als zwei Wochen vor der Halbierung für Bitcoin vergangen sind?

Bitcoin durchbricht entscheidenden $7,2K-Widerstand, steht aber als nächstes vor $7,8K

Bitcoin BlueDer Preis von Bitcoin stagnierte einige Wochen lang zwischen 6.800 und 7.300 Dollar, was den Preis unentschlossen machte, in welche Richtung er gehen wollte. Die klare Antwort wurde durch einen entscheidenden Ausbruch über die Widerstandszone von $7.300 gegeben, wie die Grafik zeigt.

Der Preis von Bitcoin hielt Anfang dieser Woche den Bereich um die 6.800 $ als Unterstützung, danach begann er für einen Test der Widerstände aufzurumpeln. Diese wurden dann nach oben durchbrochen, was eine massive Menge an Shorts aus dem Markt drückte.

Diese Verdrängung führte zu einem Schub in Richtung der nächsten Widerstandsmarke bei $7.700-7.800, wie die Grafik zeigt.

Derzeit wird für Bitcoin ein neuer Bereich definiert. Der Widerstand befindet sich im Bereich von $7.700-7.800, während die Unterstützung zwischen $7.275 und $7.350 liegt. Solange der Preis von Bitcoin über diesem Unterstützungsniveau bleibt, sind weiterer Aufwärtsdruck und Momentum gerechtfertigt, insbesondere in Richtung der Halbierung.

CME-Lücke von 9.000 $ ist immer noch zu greifen

Das BTC-Diagramm aus den CME Futures liefert Daten über „Lücken“. Diese Lücken entstehen während des Wochenendes, da die CME-Futures samstags und sonntags nicht geöffnet sind. Gaps werden oft als zusätzliche Erzählung für Händler verwendet, um darauf zu handeln, was die positive Seite des aktuellen Marktes interessant macht.

Das Diagramm zeigt eine signifikant große Lücke zwischen $8.280 und $9.055, die wahrscheinlich irgendwann auftreten wird. Neben der aktuellen Lückenstruktur finden sich zahlreiche weitere Lücken auf der oberen Seite, wie es andere gibt, insbesondere bei $10.100 und bei $11.675.

Weekly fordert die 100-Wochen-MA zur Unterstützung zurück

Das Wochendiagramm von Bitcoin zeigt einen klaren Durchbruch in der 100-Wochen-MA. Ein Abschluss über der 100-Wochen-MA würde dem Markt Stärke verleihen.

Ein weiteres Aufwärtsmomentum dürfte jedoch gerechtfertigt sein, wenn das horizontale Widerstandsniveau bei $7.700 nach oben durchbrochen wird. Wie die Grafik zeigt, ist eine weitere Fortsetzung in Richtung 9.000 $ auf den Tischen, wenn die Marke von 7.700 $ durchbrochen wird.

Die Gesamtmarktkapitalisierung hat eine Unterstützung von $190 Milliarden und steht vor der nächsten Stufe

Das Krypto-Währungsdiagramm der gesamten Marktkapitalisierung gibt einen klaren Überblick. Die 190-Milliarden-Dollar-Zone hat sich als Stütze gehalten, was für eine weitere Aufwärtsdynamik entscheidend war.

Gegenwärtig steht das Diagramm der Gesamtmarktkapitalisierung bei 220 Milliarden Dollar vor der nächsten Widerstandsmarke. Ein Durchbrechen dieses Niveaus würde eine weitere Aufwärtsdynamik in Richtung 235-245 Milliarden Dollar für die Krypto-Währungsmärkte rechtfertigen.

Was sind nun also die wichtigsten Unterstützungsniveaus?

Aus der Grafik würde ich mir wünschen, dass 202-207 Milliarden Dollar als Unterstützung gelten, denn das ist der Widerstand, den die Marktkapitalisierung durchbrochen hat. Sobald die Marktkapitalisierung unter dieses Niveau durchbricht, sind weitere Abwärtstests bei 175 Milliarden Dollar wieder auf dem Tisch.

Die Marktkapitalisierung von Altcoin stieg in den vergangenen Wochen um mehr als 100%.

Die Marktkapitalisierung der Altmünzen zeigt Stärke, denn seit dem großen Crash am Schwarzen Donnerstag stieg die Kapitalisierung um 111%.

Ähnlich wie bei der gesamten Marktkapitalisierung kam es in den letzten Tagen zu einem Ausbruch über die grünen Niveaus, was bei mehreren Altmünzen zu Aufwärtsbewegungen führte.

Der nächste Widerstand gegen einen Ausbruch liegt bei einem Niveau von etwa 79-80 Milliarden Dollar. Als nächstes dürfte eine weitere Aufwärtsdynamik in Richtung 92-94 Milliarden Dollar eintreten. Es ist jedoch damit zu rechnen, dass die grünen Niveaus und Tests bei 66 und 57,5 Milliarden $ verloren gehen.

Das Aufwärtsszenario für den Bitcoin-Preis

Wie dem auch sei, beide Szenarien sind recht einfach, wenn man bedenkt, dass Bitcoin aus einem seitlichen Bereich ausgebrochen ist. Solange die grünen Niveaus um $7.300 als Unterstützung halten, ist weiteres Aufwärtsmomentum im Spiel.

Darüber hinaus wird auch die Halbierungserzählung immer wichtiger. Eine solche Erzählung könnte FOMO (Angst, etwas zu verpassen) erzeugen und im Vorfeld des Ereignisses etwas mehr Kaufdruck erzeugen. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass solche Ereignisse in der Regel nach dem Motto „kaufe das Gerücht, verkaufe die Nachrichten“ enden. Mit anderen Worten, eine substanzielle Rallye, die mit einem Ausverkauf nach dem Ereignis in die Veranstaltung eintritt, sollte nicht unerwartet kommen.

In jedem Fall stärkt das Halten von $7.300 als Unterstützung den Aufwärtstrend. Der Preis von Bitcoin könnte sich noch eine Weile um diese Spanne herum bewegen, bevor er eine der beiden Ebenen angreift.

Ein Durchbruch im Bereich von $7.700 würde wahrscheinlich eine weitere Aufwärtsdynamik mit Zielen von $8.500 und $9.000 (da dies auch die CME-Lücke ist) rechtfertigen.

Das rückläufige Szenario für den Bitcoin-Preis

Das rückläufige Szenario ist ebenfalls unkompliziert. Wenn der Preis von Bitcoin beginnt, sich in Richtung des Widerstands zu erholen, dann aber danach einen Ausverkauf erlebt, ist ein vorübergehender Höchststand wahrscheinlich. Insbesondere, da der $7.700-Bereich die letzte Verteidigungsebene vor dem BTC-Preisabsturz am Schwarzen Donnerstag war.

Wenn dieses Niveau nicht als Unterstützung zurückgewonnen werden kann, müssen niedrigere Niveaus erneut getestet werden, bevor sich der Markt für weitere Aufwärtsbewegungen neu gruppieren kann.

Daher wäre ein Ausverkauf, der zu einem erneuten Test von 7.250 $ und einer sofortigen Ablehnung von 7.400 $ führt, ein Signal für eine weitere Abwärtsdynamik mit den nächsten Zielen bei 6.800 $ und 6.500 $.

Erklärung des jüngsten Krypto-Dips – Wird er sich erholen?

Der Wert des Krypto-Marktes ist am Montag um mehr als 26 Milliarden USD gefallen. Allein die Bitcoin, die größte Münze nach Marktkapitalisierung, fiel innerhalb von 24 Stunden um 10%. Andere große Akteure wie ETH, XRP und BCH machten ebenfalls zweistellige Verluste. Der Ausverkauf von digitalen Vermögenswerten bei Bitcoin Code erfolgte nach einem starken Einbruch der Ölpreise. Versuchen wir, den jüngsten Krypto-Dip zu erklären – und die Frage zu beantworten: „Wird es sich erholen?

Indien hat sein Bitcoin-Verbot aufgehoben – was bedeutet das für Crypto?

Der Krypto-Markt ist infolge des drastischen Ölpreisverfalls und weiterer Ausverkäufe an der Börse eingebrochen. Die Marktkapitalisierung der gesamten Branche ist laut CoinMarketCap gegenüber dem Vortag um satte 26,43 Milliarden Dollar gesunken. Der Ausverkauf verschlechterte sich im Laufe des Tages noch weiter.

Allein Bitcoin fiel während des 24-Stunden-Zeitraums um 10%. Dieser Ausverkauf erfolgte, nachdem die internationale Benchmark für Öl, die Brent-Rohölfutures, um 30 % auf nur 31,02 $ pro Barrel gefallen waren – der niedrigste Stand seit Februar 2016. Dies wurde dadurch ausgeglichen, dass Saudi-Arabien seine Verkaufspreise drastisch gesenkt hat, nachdem sich die OPEC nicht auf eine Förderkürzung einigen konnte. Dies hat Gerüchte über einen Ölpreiskrieg entfacht.

Gleichzeitig fielen die Aktienmärkte in Japan und Hongkong rapide, und auch die US-Vorräte sind auf einen wilden Ritt eingestellt. Während Bitcoin und andere große Münzen Verluste verzeichneten, ist es wichtig zu erwähnen, dass Bitcoin seit Jahresbeginn um 9% gestiegen ist. Große Schwankungen bei den Krypto-Preisen sind nicht ungewöhnlich, da sie für ihre Volatilität bekannt sind. Abgesehen davon könnte der aktuelle Rückgang der Preise der beste Zeitpunkt sein, um Bitcoin zu kaufen.

„Für diejenigen, die einen langfristigen Investitionshorizont haben, ist Bitcoin während dieser Flaute absolut ein Kauf“, sagte Jehan Chu, Mitbegründer von Kenetic Capital, gegenüber CNBC. „Wir können mehr von dieser Volatilität erwarten, die durch makroökonomische Gesundheits- und Finanzschocks ausgelöst wurde, aber letztendlich werden langfristige Investitionen in die digitale Zukunft und ihr Schlüsselfaktor Bitcoin eine Gewinnstrategie sein“.

Warum der Markt sich erholen wird

Nachdem wir nun einen Versuch unternommen haben, den jüngsten Krypto-Dip zu erklären, wollen wir untersuchen, warum er sich erholen wird.

Preisschwankungen sind auf dem volatilen Kryptomarkt normal. Dieser Einbruch ist nichts besonders Neues. Dennoch ist es eine Wende nach der unglaublichen Rallye des letzten Monats auf über 10.000 Dollar. Abgesehen davon können wir sicher erwarten, dass sich die Dinge ändern werden.

Für Bitcoin steht im Mai eine Halbierung an – das bedeutet, dass die Belohnung, die die Bergleute für Bergbaublöcke erhalten, halbiert wird. Die letzte Halbierung fand laut Bitcoin Code 2016 statt, und sie ging einem Bullenlauf im Jahr 2017 voraus, bei dem die BTC in die Höhe schoss und einen ATH von knapp über 20.000 Dollar erreichte. Historisch gesehen haben Halbierungen schon immer Bullenläufe angekündigt – und es gibt keinen Grund, warum dies hier anders sein sollte.

Es ist sehr gut möglich, dass Bitcoin im bevorstehenden Stierlauf neue Höchststände erreichen wird. Deshalb ist jetzt die richtige Zeit, um auf dem Markt einzusteigen – Sie können Bitcoin auf eToro, der weltweit führenden sozialen Handelsplattform, handeln.

Der Preis von Bitcoin hat einen großen Einfluss auf den Kryptomarkt insgesamt. Als Kryptowährung der OG hat er einen massiven Einfluss auf die Schwankungen anderer Münzen, so dass wir, wenn sich Bitcoin erholt, wahrscheinlich den gesamten Markt boomen werden.

Credit Suisse CEO Kreditvergabe Bitcoin

Der CEO der Zürcher Aktiengesellschaft Credit Suisse hat sich gegen Bitcoin ausgesprochen. Für Tidjane Thiam muss der Kryptowährungsraum mit Vorsicht angegangen werden, und das aktuelle Zinsniveau ist nur deshalb hoch, weil die Leute es für einen Weg halten, schnell reich zu werden.

Der Finanzchef nennt die Bedenken gegen die Geldwäsche als einen Hauptgrund, warum die Banken die Währung nie ernst nehmen werden. Moneyweb berichtet über Thiams Stimmung, die er auf einer Pressekonferenz am Donnerstag zum Ausdruck brachte:

Bitcoin Profit stellt eine Reihe von Herausforderungen dar

Der erste von ihnen ist wirklich die Anonymität. Ich denke, die meisten Banken im derzeitigen Regulierungszustand haben wenig oder gar keinen Appetit, sich an einer Bitcoin Profit Währung zu beteiligen, die solche Herausforderungen bei der Bekämpfung der Geldwäsche hat. Das hat onlinebetrug herausgefunden.

Die aktuelle Spekulation um Bitcoin wertete er als die „Definition einer Blase“ und dass ein so ungehemmter Optimismus für den Wert eines Vermögenswertes „selten zu einem Happy End“ führte.

Er ist berühmtlich nicht allein mit seinen Meinungen. Im September und Oktober trafen sich Jamie Dimon und andere aus der Welt der Altfinanzierung gegen Bitcoin. Es ist kaum verwunderlich, dass Zahlen aus der Welt der Zentralbanken Bitcoin gegenüber so feindselig sind. Sie sind schließlich diejenigen, die am meisten zu verlieren haben, wenn es um ein völlig dezentrales Geldsystem geht, das frei von Kontrolle und Zwang ist.

Diese Bankiers sind schnell dabei, Bitcoin-Befürworter als einfach nur darauf aus, einen schnellen Dollar zu verdienen. Dies übersieht jedoch grob diejenigen, die es als einen Weg sehen, ein System zu „verlassen“, an das sie entweder verloren haben oder nie geglaubt haben. Die Menschen, die sich darum bemühen, den Leuten zu sagen, dass sie sich nicht in „diese Bitcoin-Sache“ einkaufen sollen, sind diejenigen, die am meisten durch eine völlig dezentrale Alternative zu Papiergeld verlieren. Ihre gleichzeitige Entlassung von Bitcoin und die Aufnahme von Blockchain unterstreicht das Problem gut.

Bitcoin liegt völlig außerhalb der Kontrolle eines Bankiers

Sie können das Deck nicht zu ihren Gunsten stapeln, indem sie es so verwenden, wie sie es mit alten Systemen gemacht haben. Es stellt ein Geld dar, das frei von Kontrolle ist. Inzwischen ist eine Blockchain ohne Dezentralisierung nichts anderes als eine Datenbank. Eine zentralbankgestützte digitale Währung, die zentral organisiert ist, könnte dem Durchschnittsbürger einige Vorteile gegenüber dem derzeitigen System bieten, das von solchen wie Dimon et al. gestützt wird. Diese Vergünstigungen würden jedoch auf Kosten einer absoluten und vollständigen Kontrolle der finanziellen Freiheit der Menschen gehen. In einer bargeldlosen Welt, in der das gesamte Vermögen auf zentralisierten, von Banken ausgegebenen Blockchain-basierten Währungen gespeichert ist, wäre der Bedarf an einer dezentralen Option wie Bitcoin wohl noch größer als heute. Der „innere Wert“, den all diese so genannten „Analysten“ übersehen, ist die Fähigkeit, Bitcoin zu nutzen, um ein System der Korruption und sozialen Kontrolle über eine verzerrte Wirtschaft zu verlassen, um denen zu gefallen, die es kontrollieren.

Für diejenigen, die ein gewisses Gleichgewicht zu den endlosen Wallstreet-Nichtmutern hören wollen. Wir bedauern, dass Sie die Adressen des Bitcoin-Anwalts und Sozialkontrollgegners Andreas Antonopoulos überprüfen.